ITB 2012 – Grosser Erfolg.

In Meilensteine / 13.3.2012

Die diesjährige ITB war für unseren Lindner Hotels & Resorts, me and all hotels und Deutsche Telekom Partnerstand ein großer Erfolg.

Neben exzellenten Gesprächen mit unseren Geschäftskunden, ist das mutige Standkonzept belohnt worden. Der von der Berliner Agentur für Mediatektur “q~bus” entworfene Stand sollte durch seine Offenheit, sein Design und mit seiner Kommunikationstechnologie begeistern. Bewusst wurde Halle 7.1c – die eTravel World – für das Konzept gewählt.

Diese Idee überzeugte auch die Jury des ”Best Exhibitor Award“. Der nunmehr durch die Cologne Business School zum zwölften Mal vergebene Preis, prämiert unseren Messeauftritt als besten Stand in der Kategorie Hotel Business.

Da ein Award nicht genug ist, hatten wir im Vorfeld zur ITB angekündigt, dass wir die Verleihung des Juryawards zum “Connecting me with all” Ideenwettbewerbs auf der ITB veranstalten werden. Die glücklichen Gewinner konnten alle vor Ort sein. Verliehen wurden der erste Preis der Community sowie die Platzierten eins bis drei des Jurypreises.

Den ersten Platz beim Ideenwettbewerb „Connecting me with all“ belegte die „One for all App“ – entwickelt von Conny Naumann aus Berlin, die den mit 3.000 Euro dotierten Preis erhielt. Den von Sophie Mathisz aus Neumarkt eingereichten Vorschlag „Connects Us“ prämierte die Jury mit 2.000 Euro Preisgeld und dem zweiten Platz. Die Vorschläge „COLOUR to the concept“ von Dennis Piso aus Rotterdam und „The Connector“ von Detlef Müller aus Bretzfeld teilten sich den dritten Platz. Sie erhielten jeweils ein Preisgeld von 1.000 Euro für ihre Entwürfe. Glückwunsch an alle Gewinner.

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals bei allen Beteiligten, die die ITB 2012 zu einem fantastischen ersten me and all Messeauftritt machten.
Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

Kommentare geschlossen.