Currents Edition – me and all im Magazinstyle

In Blog Stories / 13.4.2012

Jeder von uns nutzt verschiedene soziale Netzwerke, um mit seiner Community zu kommunizieren, sich auszutauschen, Tipps zu geben oder erlebtes mit anderen zu teilen. Wir nutzen Nachrichtenportale und Branchendienste, um unseren täglichen Informationsbedarf zu stillen. Wir nutzen Blogs und Foren, um über gesellschaftliche Trends oder generelle Freizeitthemen zu diskutieren. Mit anderen Worten, die Möglichkeiten Informationen aktiv zu teilen und zu konsumieren steigen ständig.

Die letzten Jahre haben wir damit verbracht, Informationsdaten anzuhäufen. Aufgabe wird es jetzt sein, diese Daten für den täglichen Bedarf zu bündeln, zu ordnen und übersichtlich abrufbar zu machen. Ein Schritt in diese Richtung sind Programme, die als Aggregatoren funktionieren. Sie rufen Informationen ab und verarbeiten sie im oben genannten Prozess.

Einer dieser Aggregatoren ist das neue von Google herausgebrachte Programm “Currents“. Mit diesem lassen sich seine Lieblingsseiten und Unternehmenskanäle kostenfrei in einem einzigen Programm abonnieren. Diese sehen abgerufen, wie Hochglanzmagazine aus. Texte werden angeteasert und mit Vorschaubildern versehen. Durch antippen gelangt man zum ganzen Artikel. Somit behält man die Übersicht.

Damit Ihr immer einen schnellen Überblick über die Neuigkeiten von me and all bekommen könnt, haben wir ebenfalls einen eigenen Currents Kanal erstellt, den Ihr auf Euren mobilen Geräten abrufen könnt. Und so geht es:

  1. App downloaden (iTunes, Android)
  2. mit Eurer Google ID anmelden
  3. auf die Lupe unten am rechten Rand klicken
  4. im Suchfeld “me and all hotels” eingeben
  5. Auf der rechten Seite “Add for free” klicken (der Originalkanal ist mit unserem Logo gekennzeichnet)
Und für alle, die schon Currents installiert haben, hier der direkte Link: https://www.google.com/producer/editions/CAowx5CyAQ/me_and_all_hotels

Viel Spaß beim Lesen. Wir freuen uns über Feedback.

 

Kommentar hinterlassen

Eure E-Mail Adressen werden nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert (*).

*

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>